Review Maybelline Colorama & Essence quick drying polish

September 8, 2010 at 17:04 (Produkttest) (, , , , , , , )

Hallo ihr Lieben!!

Ich hab mir heute zwei neue Lacke gekauft. Einmal den Maybelline New York mini Colorama Lack in der 54 Cherry Sweet und den Essence Colour & go quick drying nail polish.

Der Maybelline Lack ist ein schönes beeriges Pink mit viel Glitter. Man kann ihn als Topcoat oder als reinen Lack benutzen. Allerdings braucht man dann 2 Schichten. Die 1. Schicht ist nach 10 min trocken.

Ich hab dann 3h gewartet bis ich Zeit für die 2. Schicht hatte und da er im Finish eher matt ist dacht ich mir, nimmste deinen tollen sekundenschnellen Toapcoat ( so steht jedenfalls drauf ) dann trocknet das alles schneller.

Tja denkste. Ich hab nach 5min mal draufgetippt, war er noch tota nass, das gleiche nach 10 min. Nach ein er Viertelstunde warten hab ich dann den Föhn aufgetragen und auf kalt gestellt und geföhnt, und geföhnt, und geföhnt.

Jetzt noch einer 3/4 Stunde ist er immernoch leicht nass.

Fazit: Den Essence Toap Coat quick drying polish kann ich gar nicht empfehlen. Ich hab das Gefühl dadurch braucht der Lack noch viel länger um zu trocknen.

Der Maybelline Lack hat eine tolle Farbe und glitzert wunderbar.

Hier noch die Bilder dazu.

Permalink Schreibe einen Kommentar

Review neue Pampers Active Fit

September 1, 2010 at 17:27 (Produkttest) (, , , , )

Hallo ihr Lieben!

Mein Söhnchen bekommt schon seit seiner Geburt nur Pamperswindeln, ja nennt mich verrückt aber ich geb lieber mehr Geld aus und hab dafür gute Qualität. Ich hatte einmal eine andere Sorte und war soooo unzufrieden. Alle 2 Windeln konnt ich Kind komplet umziehen und die waren auch total steif und überhaupt nicht weich wie die Pampers.


Ok zur neuen Active Fit.

Das 1. was mir aufgefallen ist, sie stinken. Ja sie riechen extrem unangenehm nach Chemie. Schonmal ein 1 Minuspunkt für mich.

Dünn sind sie wirklich…bei ner dünnen Hose sieht man kaum das Baby ne Windel drunter hat.

So jetzt zur Belastbarkeit. Hier bin ich echt enttäuscht.  Sie mal Nachts ran machen geht gar nicht. Sie fühlt sich außen richtig feucht an. Und auch innen ist sie feucht und mein Sohn hatte nach einer Nacht einen roten Pops.

Ich hatte mir echt mehr erwartet. Vorallem nach der großangelegten Werbung mit Galileo zusammen.

Der einzige Plauspunkt ist das sich die Babys super drin bewegen können und sie nicht einschränkt beim krabbeln lernen.


Mein Fazit: Für 3-4h am Tag ( ohne großes Geschäft -> da versagt sie kläglich ) sind sie ok und Baby hat keinen typischen Windelpops und kann sich gut bewegen. Für Nacht gar nicht geeignet da bleib ich lieber bei der Pampers Baby Dry!!

Ok das wars bye bye Eure Is


Permalink Schreibe einen Kommentar